Knete selbst gemacht

Damit ihr die Knete aus meinen Kursen auch zu Hause nachmachen könnt hier noch einmal das Rezept für euch.

Ihr braucht:

500g Mehl, 200g Salz, 1/2l kochendes Wasser, 3 EL Pflanzenöl, 3EL Zitronensäure (Granulat) und ganz nach Wunsch Lebensmittelfarbe.

Dann schnappt ihr euch einen Handmixer und vermischt das Ganze erst mal auf kleinster Stufe unter „schlückschenweiser“ Zugabe des kochenden Wassers. Den Mixer nochmal richtig hochjagen, bis man einen schönen gleichmäßigen Knetteig hat.

Das Ganze geht schnell, kostet nicht viel und man kann die Kinder ganz stressfrei kneten lassen.

Viel Spaß also!!!