Auf besonderen Wunsch …

blogge ich hier sehr gerne mein Pancake-Rezept.

Ganz einfach … ganz lecker …

Man nehme: 1 Ei und verquirle es mit einem Becher Naturjoghurt. Dann 100g Mehl dazu und 50g Zucker. Noch einen Schluck Milch und man hat einen ganz zähflüssigen Teig.

Dann die Pfanne auf den Herd und mit einem Esslöffel schöne kleine „Kleckse“ in die heiße Pfanne. Es dauert nicht lange, dann bilden sich im Teig kleine Bläschen…das ist der Zeitpunkt die kleinen Pancakes umzudrehen. Im Grunde geht es dann sehr schnell und ihr könnt die Pancakes aus der Pfanne holen.

20140619_144141

Hier bei uns muß dann Puderzucker, Zimtzucker, Nutella und auch gerne Schokososse mit auf den Tisch. Eine herrlich süße Schleckerei!!!

Guten Appetit!!!